31. März 2001

Abschlussfahrt nach Obertauern

28 Erwachsene und 14 Kinder nahmen daran teil.

Schlechteste Sichtverhältnisse machten es den Skifahrern die ersten 1 ½ Stunden schwer, überhaupt die Hand vor eigenen Augen zu sehen. Aber Petrus hatte doch noch Einsehen und ließ ab Mittag sogar die Sonne scheinen.

Die letzte Fahrt in der Saison 2000/2001 wurde noch zu einem schönen Erlebnis für alle Skihaserl und Skihasen.

Zurück zur Übersicht