21. Februar 2004

Familienfahrt nach Saalbach-Hinterglemm

47 Teilnehmer an  dieser Fahrt konnten erleben, wie es ist, wenn die Ausläufer eines Wüstensandsturms die Alpen erobern.

Die Temperaturen waren ebenfalls in schwindelnde Höhen gestiegen. Eine warme Brise wehte den Skifahrern um die Nase. Leider war die Sicht den ganzen Tag durch dieses Wetter-Phänomen etwas getrübt und ließ den Schnee leicht gelblich erscheinen. Doch trotz alledem ließen sich die Teilnehmer den Spaß am Skifahren nicht nehmen und genossen diesen Tag.

Viele waren sich aber einig: So warm wollten wir es nun auch wieder nicht!!

Zurück zur Übersicht